Home Sitemap Foto & Video Linkliste Impressum

Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e. V.
Neues vom AMC
Anlagen des AMC
Modellbau beim AMC
Über den Verein AMC
Termine der nächsten Ausstellungen
rot markiert: Ausstellungstermine
rot markiert: Ausstellungstermine
AMC - Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz
zur Anfahrtsskizze
Mitglied im SMV
Link zur Sächsischen Modellbahnervereinigung e.V.
Wir sind dabei!
Link zum Gleisdreieck Erzgebirge

Schön das Sie uns im Netz gefunden haben. 

Hier auf diesen Webseiten finden Sie Informationen über den AMC - Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.. Wir sind ein Verein mit über 50-jähriger Tradition. Wenn Sie uns noch nicht kennen, dann möchten wir uns Ihnen hiermit vorstellen. Aber auch unsere Stammgäste, die uns seit vielen Jahren besuchen finden auf diesen Seiten bestimmt etwas Neues. 

Neues gibt es auch jedes Jahr zu den Modelleisenbahnausstellungen zu sehen. Besuchen Sie uns und entdecken Sie die Neuigkeiten. Das nächste Mal haben Sie im November 2016 Gelegenheit dazu.

 Nur noch  bis zur nächsten Modellbahnausstellung! 

Lageplan

Sie finden uns im Solaris Technologie- und Gewerbepark an der Neefestraße, die Anfahrtskizze rechts mit integrierter Fahrplanauskunft des VVO Verkehrsverbund Oberelbe hilft weiter.

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit, dann sprechen Sie uns an. So erreichen Sie uns:

In den nächsten Monaten wird diese Internetpräsentation weiter ausgebaut. Wiederkommen lohnt sich also.

Hoch leben die Brückennachbauer! Hoch! Hoch! Hoch!

275,4 m lang, 16,5 m breit und 20,7 m hoch ist das aus vier parallelen Fachwerkbrücken bestehende Eisenbahnviadukt über die Annaberger Straße, die Chemnitz und die Beckerstraße. Aktuell wird viel diskutiert über dessen Zukunft. Die Bahn mit ihrem Neubauwahn will die markante historische Eisenfachwerkbrücke verschwinden lassen!

Beim AMC dagegen entsteht die Brücke neu, zumindest teilweise. Welche riesige Aufgabe sich unser Brückennachbauspezialist vorgenommen hat erkennt man am Rohbau des ersten Einfeldbalkenbrückensegments. Der Zustand auf den Fotos ist das Ergebnis von ca. 35 "Bastel"stunden, in denen 415 Einzelteile zugeschnitten und verbaut wurden. Benötigt wurden 290 cm² Plasteplatten für Seitenteile und Wannenboden und 13,5 m Leisten, die noch fehlenden Zurüstteile nicht mitgerechnet. 

Das Einfeldbalkenbrückensegment wird ergänzt durch zwei Bogenbrückensegmente, drei Zweifeldbalkenbrückensegmente und ein Dreifeldbalkenbrückensegment. Das Ganze multipliziert mit Vier macht das Ausmaß des Bauvorhabens deutlich. Mal sehen wie weit es geht, wie es weitergeht und wie viel wir den Besuchern der nächsten Ausstellung im November bereits zeigen können.

In eigener Sache

Während der Ausstellungen werden von den Besuchern tausende Fotos geschossen, viele Videosequenzen aufgezeichnet. Das finden wir toll, denn so verläßt der AMC trotz des Nachteils stationärer Anlagen die Clubräume und kommt bis in die Stuben und auf die Computer der Besucher. 

Einer der Fotografen hat uns teilnehmen lassen und uns als Osterüberraschung eine CD mit den Fotos (27.2.2016, 16:14-17:39) und seiner Sicht auf unsere H0-Clubanlage zukommen lassen. Wir haben uns sehr gefreut! Leider ist der Fotograf anonym geblieben und wir können nur an dieser Stelle Herzlichen Dank sagen. 

Aber vielleicht meldet sich der Fotograf noch! 
Hier ist unsere Adresse: verein@modellbahn-chemnitz.de

In eigener Sache

Ein kleines Püppchen ist traurig und sucht seine Puppenmutti bzw. den Puppenvati! Ein kleines Kind, das am Samstag, den 14. November 2015 unsere Ausstellung besucht hat, ist jetzt bestimmt auch sehr traurig!
Für ein Happyend melden Sie sich bitte bei uns unter

verein@modellbahn-chemnitz.de

Valid XHTML 1.0 Transitional Stand: 29. März 2016
zur letzten Seite
zum Seitenanfang
zur Homepage
Senden Sie E-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:
webmaster@modellbahn-chemnitz.de


Copyright © 2013-2016 AMC - Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz e.V.